Publikationen

Das Eisenbahn-Museum Jünkerath und sein Träger, die Eisenbahnfreunde Jünkerath (EFJ), wollen Eisenbahngeschichte lebendig halten. Dies geschieht auf vielfältige Weise:

  • durch die Ausstellungen im Museum
  • durch die regelmäßig stattfindenden Vorträge
  • durch Sonderausstellungen
  • durch Mitwirken an Radio- und Fernsehsendungen
  • durch Beiträge in Heimatkalendern, Eifelvereins-Jahrbüchern etc.
  • durch schriftliche Publikationen

Über die schriftlichen Publikationen der Eisenbahnfreunde Jünkerath e.V. möchten wir Ihnen an dieser Stelle einmal einen kleinen Überblick geben.

 

Vereinszeitschrift “EFJ-Info”

 

drei bis vier Mal pro Jahr erscheint die EFJ-Info... und das seit bereits seit dem Jahre 1988. Neben vereinsinternen Mitteilungen enthält die EFJ-Info immer wieder interessante Eisenbahnthemen aus der Eifelregion. Seit der Ausgabe 02/1999 können alle Interessierten die gut recherchierten und spannend geschriebenen Texte auch online lesen.

 

Alle Online-Ausgaben finden Sie hier.

 

Hefte und Broschüren

 
 

Titel

Autor

Jahr

Preis

Bemerkung

Die Baureihe 44 in der Eifel

Wolfgang

Kreckler

2017 10€ verfügbar
100 Jahre Dümpelfeld - Lissendorf / Begleitheft zur Ausstellung Manfred Jehnen 2011   vergriffen
Geschichte des Bahnhofs Lissendorf Wolfgang Kreckler 1993   vergriffen
70 Jahre Bahnhof Dahlem Wolfgang Kreckler 1992   vergriffen

Die Geschichte des Bahnhofs Jünkerath

Wolfgang Kreckler

 

 

vergriffen

 

Bücher

 
 

Titel

Autor

Jahr

Preis

Bemerkung

Jünkerath - früher einmal der bedeutendste Eisenbahnknotenpunkt in der Eifel Wolfgang Kreckler 2020 42,50€

erscheint im November 2020

Info
Wieder eine neue Eifelbahn - 100 Jahre Ahrdorf - Blankenheim (Wald) Manfred Jehnen 2018 39,80€ verfügbar Info
Das Eisenbahn-Ausbesserungswerk Trier Martin Kreckler 2017 39,80€ verfügbar, Info
Die Stokerlokomotiven im Bw Ehrang Wolfgang Kreckler 2015 22,50€ verfügbar, Info
100 Jahre Dümpelfeld - Lissendorf - Jünkerath Manfred Jehnen 2012 29,50€

verfügbar

Info

Eisenbahngeschichte des Ortes Jünkerath Ausgabe 1995

Wolfgang Kreckler

1995

 

vergriffen

 

 

 

Hier finden Sie uns

Eisenbahnfreunde Jünkerath e.V.
Römerwall 12
54584 Jünkerath

 

Postanschrift:

Eisenbahnfreunde Jünkerath e.V.

c/o Manfred Jehnen

Bongert 11

53945 Blankenheim

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 1577 2887813 +49 1577 2887813

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eisenbahnfreunde Jünkerath e.V.